Kontakt
Distec GmbH
Tel.: +49 89 894363 – 0
29. Juli 2019

Brandlast-optimierte, zertifizierte Monitore für den öffentlichen Raum

Brandlast optimierter Monitor der BLO-Line
Den ersten BLO-Monitor haben wir als Pionier bereits 2015 entwickelt. Heute präsentieren wir die neuen Brandlast optimierten (BLO) Monitore in Größen von 24" bis 65" und statten sie erstmals optional mit Touch aus. Dabei setzen wir bei der Weiterentwicklung der bewährten BLO-Line langlebige Displays ein, die für den 24/7-Betrieb ausgelegt sind.

Sicherheit geht vor
Monitore in öffentlichen Bereichen dienen Passanten und Besuchern als Informations- und Wegeleitsysteme. Oft befinden sich solche Monitore an Orten, die auch als Flucht- und Rettungswege ausgewiesen sind. Für diese gelten beim Brandschutz spezielle Regeln.

Die neue BLO-Line ist nach Brandschutzklasse A2 zertifiziert und erfüllt die entsprechenden Brandschutzauflagen. Außerdem statten wir die neuen Monitore optional mit einer Löscheinrichtung und einer hohen IP-Schutzklasse aus. Damit eignen sie sich bestens für Informationsanzeigen in Bereichen mit hohen Brandschutzbestimmungen in Krankenhäusern, Universitäten, Schulen, an Flughäfen und in öffentlichen Bereichen von Gebäuden. Sie sind als reine Monitore oder als eigenständiges System mit integriertem PC erhältlich. Zusätzliche, teure und schwere brandsichere Gehäuse sind für die BLO-Monitore nicht erforderlich. Dies macht die Monitore kosteneffizient und leichter zu montieren und zu handhaben.

Brandgefährlich – Nicht mit uns
Die Brandschutzklasse A2-s1 d0 besagt, dass der Monitor nicht brennbar ist und die Eigenschaften „keine Rauchgasentwicklung - kein brennbares Abtropfen / Abfallen" besitzt.
Für die Zertifizierung wird auf Grundlage eines Brandversuches ein Gutachten durch einen von der Ingenieurkammer öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen für vorbeugenden Brandschutz sowie geprüften Sachverständigen für abwehrenden Brandschutz erstellt. In diesem Brandversuch wird das Gerät 30 Minuten offenem Feuer ausgesetzt und die Rauchgasentwicklung gemessen.
Jedem Monitor liegt ein Zertifikat für die Brandschutzklasse A2-s1, d0 bei.

Erhältlich sind die neuen BLO Monitore ab Quartal 4/2019. Bitte sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!