Kontakt

Distec GmbH

Tel.: +49 89 894363 - 0

Kontakt

Computer-on-Module

Computer-on-Module (COM), auch als System-on-Modul (SOM) bezeichnet, verfügen bereits über die Kernfunktionen eines Motherboards, benötigen aber zum Betrieb zwingend ein Carrier Board. Während sich auf dem Computer-on-Modul bereits die wichtigsten Komponenten wie CPU, Anbindung an den Arbeitsspeicher und Standardschnittstellen befindet, werden auf dem Carrier Board kundenspezifische Schnittstellen und die I/Os definiert.

Unsere Kunden können aus einer Vielzahl von COM Standards und proprietären Formfaktoren wählen. Die COM Standards erlauben einen herstellerübergreifenden Austausch der Module, während man sicher bei proprietären Standards auf einen Hersteller festlegt.

Mehr Informationen zu unserem Lieferprogramm finden Sie in unserer Roadmap: Embedded Roadmap COM Module

 

COM Express™ Mini

Mit einer Größe von 84x55mm ist das Modul der kleinste Standard und ist mit Entry Level x86 Prozessoren erhältlich

COM Express™ Compact

Mit einer Größe von 95x95mm ist das Modul der nächst größere Standard und ist Mid Range- und Entry Level Prozessoren

COM Express™ Basic

Für rechenintensivere Anwendungen stehen auf dem Modul (125x95mm) High End Mobile Prozessoren zur Verfügung

SMARC™

Bindeglied zw. x86 / ARM® für Low-Power Plattformen in Größe 82x50mm

Qseven™

Kleiner Formfaktor mit gerade einmal 70x70mm und lässt sich einfach in mobile Embedded Anwendungen integrieren

Special SOM

Properitäre COM Module (herstellerabhängig) und Module zum ETX® Formfaktor in der Größe von 95x125mm