Kontakt
Distec GmbH
Tel.: +49 89 894363 – 0

Neuer BoxPC mit einzigartigem Docking Connector

Distec präsentiert mit dem BoxPC Pro 7300 einen Embedded Box PC für anspruchsvolle, industrielle Anwendungen Designed, developed and made in Germany. Trotz seines leistungsstarken Intel® Core™ i5-7300U Prozessors der 7. Generation wird der Box PC lüfterlos betrieben. Über den einzigartigen Docking Connector stehen gleichzeitig LVDS mit Backlight und zweimal USB 2.0 zur Verfügung. So kann über einen einzigen Anschluss-Stecker ein LVDS Display mit Backlight und Touch und/oder Webcam betrieben werden.

Viele LVDS Displays lassen sich schnell über eine Auswahl bereits definierter Kabel anschließen. Wenn Sie bereits eine unserer Prisma Ansteuerkarten einsetzen, können Sie einfach auf den BoxPC umstellen, indem Sie die Prisma Karte durch das Docking Connector Board IF433 ersetzen. 

Aber auch ohne den Docking Connector bietet der BoxPC Pro 7300 neben LVDS jeweils einen Anschluss für HDMI- und DisplayPort Monitore, zwei Gigabit Ethernet Anschlüsse mit Intel® I219V bzw. I211AT Chipsatz, sowie zwei RS232 und zwei RS232/422/485 Schnittstellen, welche über das BIOS eingestellt werden können. Wie im Industriebereich üblich ist auch ein Watchdog Timer integriert. Außerdem stehen vier USB 3.0, zwei USB 2.0 und Audio mit Line-out Anschlüsse zur Verfügung. 

Der BoxPC kann mit 9-24V DC-in betrieben werden und ist somit bestens geeignet für den vielfältigen Einsatz beispielsweise in Automatisierungslösungen, Industrie 4.0, Digital Signage, Medizintechnik, Transportwesen und vielem mehr.
Die Cybersicherheit haben wir dabei stets im Blick. Sicherheitsfeatures wie Secure Boot und ein hardwareseitig installierter TPM 2.0 Chip für eine Laufwerksverschlüsselung zum Beispiel mit BitLocker sind im PC integriert. Auch bei der Erstellung eines kundenspezifischen Windows 10 IoT Images mit aktiviertem Schreibfilter für optimalen Schutz bei einem Stromausfall oder Manipulationsversuch kann Distec Sie unterstützen.

Der Embedded Box PC wird mit vorinstalliertem Windows 10 IoT LTSC 2019 Betriebssystem ausgeliefert. Diese speziell für den Industriemarkt verfügbare Microsoft Lizenz ermöglicht einen problemlosen weltweiten Einsatz.
Der BoxPC Pro 7300 verfügt darüber hinaus über ein durchdachtes Montagekonzept und die Möglichkeit der werkzeuglosen Wartung über integrierte Rändelschrauben. Spezielle Öffnungen für Führungsbolzen erlauben eine verkantungsfreie Verbindung von PC und Docking Connector. Weitere Distec BoxPC Versionen sind gerade in Entwicklung.

Die Merkmale des BoxPC Pro 7300 in Kürze: 

  • 7. Gen. Intel® Core™ i5-7300U Embedded Prozessor
  • Einzigartiger Docking Connector (LVDS, BL & USB 2.0)
  • HDMI und DisplayPort
  • 2x Gigabit Ethernet
  • Kompaktes und lüfterloses Design 
  • 2x RS232/422/485, 2x RS232
  • 4x USB 3.0 und 2x USB 2.0
  • Vorinstalliertes Windows 10 IoT LTSC 2019 Image 
  • 9-24V DC-in